Dominik Krause

2. Bürgermeister

  • geb. am 3.8.1990 in München
  • Zivildienst an der Montessorischule, Großhadern
  • Studium der Physik an der TU München (Applied and Engineering Physics); Abschluss M.Sc. Physics
  • seit 2014 im Stadtrat
  • 2019-20 Vorsitzender Grüne München
  • seit 2016 im Vorstand von München ist bunt! e.V.
  • am 25. Oktober 2023 zum 2. Bürgermeister gewählt.
  • Aufsichtsratsvorsitzender der Deutsches Theater Betriebs-GmbH und Deutsches Theater Grund- und Hausbesitz GmbH (DTGH), der Gasteig München GmbH, der Internationale Münchner Filmwochen GmbH, der Münchner Volkstheater GmbH und der Pasinger Fabrik Kultur- und Bürgerzentrum GmbH
  • Aufsichtsratsmitglied der SWM München GmbH und SWM Service GmbH sowie der Bayerngas GmbH (bis 11/23)

Zielsetzung:
„München ist eine wunderschöne Stadt und Anziehungspunkt für Menschen aus der ganzen Welt. Die Parks und Grünflächen, die vielen Kulturmöglichkeiten, die starke Wirtschaft und die Weltoffenheit machen Münchens Attraktivität aus. München ist keine anonyme Metropole, sondern eine Stadt mit einer lebendigen und engagierten Bürgerschaft – das ist etwas Besonderes. Dieses Miteinander möchte ich erhalten und mich dafür einsetzen, dass München Heimat für alle Menschen bleibt, auch wenn sie nicht auf der Sonnenseite des Lebens stehen.

Eine der größten Zukunftsaufgaben neben Wohnungsbau, Bildung und der Verkehrswende ist für mich der Schutz unserer Natur und des Klimas. Städte sind für zwei Drittel der weltweiten CO2-Emissionen verantwortlich. In München spüren wir die Auswirkungen der Erderwärmung bereits. Hitzesommer und Extremwetter-Ereignisse nehmen zu, die Durchschnittstemperatur in der Stadt ist seit 1950 um 2 Grad gestiegen. München will deshalb bis 2035 klimaneutral werden. Gleichzeitig müssen wir weiterhin wirtschaftlich erfolgreich sein, denn eine moderne Infrastruktur, bezahlbare Wohnungen, gute soziale Angebote und ein reiches Kulturangebot kosten Geld. Deshalb: Zwischen Wirtschaft und Klimaschutz gehört für mich ein und – kein oder!“

Beiträge des Stadtratsmitglieds

Pressemitteilung | 16.07.2024

Lindwurmstraße: Eine schnelle Lösung, kein Schnellschuss

Antrag
Antrag | 02.04.2024

Migration – ein starker Motor für die Stadt: Busfahrer*innen

Pressemitteilung | 13.03.2024

Ideologisch gesteuerte Verbotspolitik gegen den Öffentlichen Nahverkehr

Pressemitteilung | 13.03.2024

Luftreinhaltung: Akten belegen vorsätzlichen Rechtsbruch der Staatsregierung

Antrag
Antrag | 16.02.2024

Anti-muslimischen Rassismus bekämpfen – Demokratie stärken

Pressemitteilung | 06.02.2024

E-Scooter richtig parken

Antrag
Antrag | 26.01.2024

Antisemitismus bekämpfen – Demokratie stärken I – Für mehr Präsenz jüdischen Lebens in der Öffentlichkeit

Antrag
Antrag | 26.01.2024

Antisemitismus bekämpfen – Demokratie stärken II – Bildungsarbeit gegen Antisemitismus ausbauen

Antrag
Antrag | 26.01.2024

Antisemitismus bekämpfen – Demokratie stärken III – Erinnerung der Opfer des antisemitischen Massakers vom 07. Oktober 2023

Pressemitteilung | 14.12.2023

Stadt verstärkt Engagement gegen Rassismus

Alle Beiträge →