Anja Berger

Stadträtin

1971 geboren. Studium Lehramt Förderschule in Würzburg. Seit 19 Jahren Lehrerin an einem Sonderpädagogischen Förderzentrum in Ramersdorf. Seit 1998 bei den Grünen. Von 2002 bis 2003 Vorsitzende der Münchner Grünen und Mentorin beim Frauenförderprogramm 2020. Mutter zweier Söhne (11 und 13 Jahre alt), alleinerziehend.

Im Stadtrat von 2013 bis 2014 und seit 2018.

Ziele

  • Für Schulen und Ganztagesangebote, in denen alle Kinder die gleichen Chancen haben und die wirklich inklusiv sind. Für Schulen, in denen Kinder gestärkt werden, eigentätig und mit Freude lernen können
  • Die Hälfte der Macht für Frauen auch in München! Für mehr Frauen in Führungspositionen und Aufsichtsräten – vor allem in den städtischen Beteiligungsgesellschaften oder Tochterunternehmen. Für Frauenförderung, Quote und Gender Budgeting im gesamten städtischen Einflussbereich.
  • Für eine Werbe Watch Group nach Wiener Vorbild, gegen sexistische Werbung in der Stadt
  • Für freie Informationsmöglichkeit und bestmögliche Beratung zu Schwangerschaftsabbrüchen, gegen das Schikanieren von Ärzt*innen und Patient*innen

Mitgliedschaften

Ausschüsse

  • Bildungsausschuss
  • Kinder- und Jugendhilfeausschuss
  • Sozialausschuss

Beiräte & Kommissionen

  • Stellvertretende Vorsitzende der Gleichstellungskommission
  • Beirat vom Jobcenter

Aufsichtsrat

  • Münchner Arbeit

Bezirksausschuss

  • BA 6 (Sendling)