Dr. Florian Roth

Stadtrat

Magister in Philosophie, Doktor in Politischer Wissenschaft. Leiter der städtischen Bildungsberatung, Dozent für Philosophie an der Volkshochschule. 2001 bis 2007 Vorsitzender der Münchner Grünen. Im Stadtrat seit 2008, von 2012 -2022 Fraktionsvorsitzender.

Ziele

  • München kulturell beleben: durch mehr Räume für die freie Szene, Förderung der Pop- & Subkultur und Street Art
  • Münchens Bürgerinnen und Bürger besser beteiligen: durch einen echten Beteiligungshaushalt
  • München digital gestalten: durch bessere Onlineservices für die Bürgerinnen und Bürger, Handytickets für alle städtischen Einrichtungen und mehr Transparenz (Open Government)
  • Münchens Verkehr wenden: durch mehr Platz für Rad- und Fußverkehr, Ausbau des ÖPNV und eine möglichst autofreie Innenstadt

 

Ausschüsse

  • Finanzausschuss
  • IT-Ausschuss
  • Kulturausschuss
  • Umweltausschuss

Aufsichtsrat

  • Gasteig München GmbH
  • Münchner Volkstheater
  • Digital@M
  • Internationale Münchner Filmwochen GmbH
  • München Klinik GmbH

Transparenz

Angaben zur Transparenz im Sinne der vom Münchner Stadtrat empfohlenen Ehrenerklärung sind hier veröffentlicht:
https://www.florian-roth.com/ueber-mich/transparenz/

Beiträge des Stadtratsmitglieds

Antrag
Antrag | 14.05.2024

Sonnenenergie vom Balkon auch für den kleinen Geldbeutel

Pressemitteilung | 23.04.2024

Streckenbezogenes Tempolimit allein kann NO2-Probleme nicht lösen

Antrag
Antrag | 02.04.2024

Mehr digitale Souveränität und Sicherheit durch Open Source: BundesMessenger testen

Pressemitteilung | 21.03.2024

Nach Urteil des Verwaltungsgerichtshofs: Grüne für Stufe 2 des zonalen Fahrverbots

Pressemitteilung | 13.03.2024

Luftreinhaltung: Akten belegen vorsätzlichen Rechtsbruch der Staatsregierung

Antrag
Antrag | 01.03.2024

Auswirkungen des geplanten EU-Renaturierungsgesetzes für die Stadt München prüfen und darstellen

Antrag
Antrag | 08.02.2024

E-Scooter: Abstellkonzept Altstadt ausweiten – Unfälle, vor allem von seheingeschränkten und blinden Menschen, vermeiden

Pressemitteilung | 24.01.2024

München ist jetzt Mitglied bei Transparency International

Pressemitteilung | 18.01.2024

München hat einen Digitalrat

Antrag
Antrag | 09.01.2024

Die Münchner Quellen und Quellbäche besser schützen

Alle Beiträge →